Hilfestellung zu den Suchkriterien

Bitte geben Sie Ihren vakanten Ausbildungsberuf ein und suchen Sie entsprechend in der für Sie relevanten Region. Die Suche von azubi-me liefert Ihnen viele ansprechende Kandidatenprofile, die Sie für die Besetzung Ihrer offenen Stelle ansprechen sollten. Die Ergebnisse sind nach Relevanz geordnet. Im ersten Schritt erhalten Sie die Ausbildungssuchenden mit den Profilen, die sich vorstellen können, exakt den von Ihnen ausgeschriebenen Ausbildungsberuf zu erlernen. Der zweite Schritt liefert Ihnen die Schülerprofile, die sich in der entsprechenden Berufskategorie vorstellen können, eine Ausbildung zu absolvieren. Abschließend folgen die Profile, die sich mindestens im gleichen Berufsbereich befinden.

Diese Ergebnisliste unterstützt Sie dabei, auch Ausbildungssuchende anzusprechen, die sich möglicherweise noch keine Gedanken über Ihren verfügbaren Ausbildungsberuf gemacht haben (oder diesen nicht kennen) und offen für Berufsvorschläge sind. Sie sollten diese Chance nutzen, um Ausbildungssuchende auf diesem Weg zu kontaktieren, die Sie sonst nicht erreichen.

Hilfestellung zur individuellen Ansprache

Machen Sie bei der individuellen Ansprache auf Ihr Unternehmen und auf Ihren Ausbildungsberuf aufmerksam. Selbstverständlich könnten Sie jedem Ausbildungssuchenden die gleiche Nachricht schicken, jedoch raten wir davon ab. Der Ausbildungssuchende erkennt sehr schnell, ob es sich um eine Massenansprache oder eine individuelle Nachricht ist.

 

Machen Sie sich über folgende Punkte Gedanken:

  • Welchen Ausbildungswunsch hat der Ausbildungssuchende genannt? Müssen Sie demnach erst Ihren Ausbildungsberuf „schmackhaft“ machen oder ist er schon überzeugt von diesem Beruf?
  • Aus welchem Ort kommt der Ausbilungssuchende? Ist Ihr Betrieb von dessen Wohnort gut zu erreichen? Bieten Sie entsprechende Vergünstigungen für Bahn- oder Bustickets?
  • Sind Sie ein bekanntes Unternehmen oder müssen Sie sich noch bei dem Ausbildungssuchenden vorstellen? Was zeichnet Sie aus?

Wie Sie von sich überzeugen können:

Vermeiden Sie Phrasen, wie in den üblichen Anzeigentexten und werden Sie konkret!

  • Haben Sie attraktive Zusatzleistungen? Dann nennen Sie diese! Beispiele: Wir bieten dir ein eigenes Notebook zur privaten Nutzung oder du erhältst ein kostenfreies Bus- und Bahnticket von uns.
  • Haben Sie ein tolles Team? Dann sagen Sie das! Beispiel: Wir gehen 1x die Woche zusammen Fußballspielen; im Sommer wird regelmäßig auf unserer eigenen Terrasse gegrillt; oder Azubis aus höheren Lehrjahren unterstützen dich mithilfe von Nachhilfeunterricht
  • Haben Sie flexible Arbeitszeiten? Was bedeutet das? Bieten Sie Homeoffice an? Oder dürfen Ihre Azubis in den Lernphasen zu hause bleiben?
  • Haben Sie Weiterbildungsangebote? Wie sehen diese aus? Externe oder interne Schulungen? Gibt es Zertifikate dafür?
  • Haben Sie garantierte Übernahmemöglichkeiten? Dann teilen Sie das mit!
  • Haben Sie eine betriebliche Altersvorsorge? Was beinhaltet diese? Nennen Sie die Vorteile Ihrer Vorsorge.
  • Haben Sie vielseitige Aufgabengebiete zu bieten? Sind die Aufgaben umfassender als "Kaffee kochen und kopieren"? Dann nennen Sie diese?

Hilfestellung zur Unternehmensdarstellung

Schüler können generell über azubi-me gefunden werden. Zusätzlich bieten wir den Ausbildungssuchenden die Möglichkeit, Unternehmen auf sich selbst aufmerksam zu machen, indem sie nach Unternehmen, Entfernung vom Wohnort, nach Ausbildungsberufen und weiteren Kriterien suchen können.

 

Hier klopfen die Schüler bei Ihrem Unternehmen an und wünschen eine Profilanfrage Ihrerseits. Diese Schüler sind stark an Ihrem Unternehmen und/oder einem Ihrer Ausbildungsberufe interessiert. Daher empfiehlt es sich, dieses Paket neben der direkten Ansprache (Auszubildende finden) für Ihre Bekanntheit zu nutzen und auf Ihre Ausbildungsberufe hinzuweisen. Nutzen Sie hierzu alle Möglichkeiten, z.B. Fotos und ein Video, um sich bestmöglich zu präsentieren.

Hilfestellungen zum weiteren Ablauf

Sie haben sich bereits für azubi-me entschieden und haben die ersten Suchen und Kontaktanfragen durchgeführt. Die Ausbildungssuchenden müssen nun ihre Profile für Sie freigeben, damit Sie die vollständigen Profile sichten können. Sobald die Freigaben erfolgt sind, können Sie hinterlegte Dokumente, das Video sowie die zusätzlichen Informationen und Kontaktdaten einsehen.

 

Die Kommunikation läuft ab jetzt über Ihre gewünschten Kommunikationswege. Das azubi-me-Team freut sich jetzt schon auf Ihre Rückmeldungen, sobald Sie erfolgreich Ihren neuen jungen Mitarbeiter über azubi-me gefunden haben.