Slide background

Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in

 

Du interessierst Dich für den medizinischen Bereich und kannst dir vorstellen, kranken Menschen zu helfen? Dann solltest du unter dem Stichwort Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger/in bei der Ausbildungsbörse auf die Suche gehen. Denn in diesem Beruf arbeitest du in Krankenhäusern, ambulanten Pflegeeinrichtungen und -wohnheimen. Schichtarbeit sollte für dich kein Thema sein, denn als Gesundheits- und Krankenpfleger/in arbeitest du mal tagsüber und mal nachts. Auch an Wochenenden und Feiertagen wirst du gebraucht. Das erfordert Flexibilität und Einsatzbereitschaft. Einen Ausgleich erhälst Du nicht nur über Deinen Lohn und freie Tage, sondern auch durch menschliche Nähe zu den Patienten. Eine freundliche, hilfsbereite und zuvorkommende Wesensart  ist also von Vorteil, wenn du dich für eine Lehrstelle in Münster oder dem Münsterland bewirbst. Schon mit einem mittleren Schulabschluss hast du gute Chancen, eine Ausbildung zum Gesundheits- und Krakenpfleger/in zu erhalten.

Die Ausbildung für diesen Beruf ist dual angelegt, mit einem hohen Anteil an Theorie. Schon in der Schule sollten die naturwissenschaftlichen Fächern zu deinen Favoriten gehört haben, denn nun wird dieses Wissen während der dreijährigen Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfelger/in noch erweitert und vertieft. Aber auch der praktische Anteil kommt in diesen Lehrjahren nicht zu kurz: Gleich im ersten Jahr erhälst du schon Einblicke in den täglich Arbeitsablauf von privaten Pflegediensten und Senioreneinrichtungen. Zu deinen Hauptaufgaben als Gesundheits- und Krankenpfleger/in gehören neben der Pflege der Patienten auch die Verwaltung der Krankenakte, wo Medikation, Untersuchungsergebnisse und der Heilungsprozess eingetragen werden. Wäre das nun dein Traumberuf? Dann schau doch mal beim Azubiportal azubi-me vorbei und lass dich für eine Ausbildung zum/r Gesundheits- und Krankenpfleger/-in finden!