Ausbildung zum/-r Berufskraftfahrer/-in Alle Infos zur Ausbildung und der einfachste Weg zu deinem Traumjob

Das Wichtigste vorab!

  • Du transportierst vornehmlich Waren und Güter von einem Ort zum anderen
  • Dieser Beruf kann dich durch ganz Deutschland und quer durch Europa führen
  • Manche Betriebe setzen einen Führerschein der Klasse B voraus
  • Deine Ausbildung dauert 3 Jahre
  • Du solltest einen Schulabschluss haben
  • Dein Gehalt liegt zwischen 782 € und 898 €/Monat

Jetzt registrieren und für deine Ausbildung gefunden werden

Hauptschulabschluss

unterschiedlich

3 Jahre

Ausbildung zum/r Berufskraftfahrer/-in

Freie Fahrt auf Ausbildungsberufe in Münster und im Münsterland habe all jene unter euch, die einen Schulabschluss haben – egal welchen – und Berufskraftfahrer/-in werden wollen. Unternehmen in Münster oder im Münsterland nehmen bestimmt gerne weibliche Ausbildungssuchende, weil es von denen nur ganz wenige in diesem Beruf gibt. Ihr Anteil liegt unter 5 Prozent. Dabei ist das Fahren von Lastern und Trucks gar nicht so schwierig, wie es den Anschein haben mag. Überdies kann dich dieser Beruf durch ganz Deutschland und quer durch Europa führen: Denn du transportierst vornehmlich Waren und Güter von einem Ort zum anderen. Dafür solltest du gerne am Steuer sitzen und fahren, verantwortungsbewusst und belastbar sein.

Einige Unternehmen in Münster setzen bei den Ausbildungssuchenden bereits den Führerschein Klasse B voraus, wenn sie sich bei dir bewerben.

Die Ausbildung zum Berufskraftfahrer/in dauert drei Jahre und ist dual aufgebaut: Du gehst einerseits zur Schule und lernst so den theoretischen Teil. Auf der anderen Seite wirst du im Umgang mit großen Transportern, Bussen und Lastwagen geschult. Etwa, wie sie be- und entladen werden, welche Sicherheitsbestimmungen es gibt und welche Kontrollen du am LKW durchführen musst. Ohne Zahlen funktioniert es auch in diesem Beruf nicht: so müssen Abrechnungen erstellt und die Fahrten auch nach wirtschaftlichen Aspekten geplant werden.

Busfahrer im öffentlichen Nahverkehr oder Speditionsfahrer für ein Welt-Unternehmen – wäre das etwas für dich? Dann wähle diesen Traumberuf zum Berufskraftfahrer/in in der Ausbildungsbörse und lass dich finden!

Was verdienst in der Ausbildung zum/-r Berufskraftfahrer/-in

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung (€/Monat)

Das erwartet dich bei azubi-me

  • regionale Unternehmen finden dich und kommen auf dich zu
  • keine lästigen Bewerbungen schreiben
  • alles über dein Smartphone möglich
  • kostenloses Ausbildungsportal